Videoserie

Open Source Software

Spätestens seit den 2020er-Jahren ist Open-Source eine feste Größe im IT-Diskurs. Von großen Unternehmen bis zu Regierungen – alle setzen inzwischen auf offene Lizenzen.
Bei der K&K-Software AG glaubten wir schon seit Jahren an das Potential von Open-Source. Daher ist ein Großteil unserer Arbeit auf offene Standards ausgerichtet.
Warum Open-Source eine wichtige und richtige Entscheidung ist, das erklärt Firmengründer Arnulf Koch in dieser Videoserie:

Die komplette Serie:
Open Source Software
Teil 1 – Unsere Passion seit 20 Jahren
Teil 2 – Kontrolle über Ihre Daten
Teil 3 – Open Source spart Lizenzkosten
Teil 4 – Politische Argumente
Teil 5 – Open Source liegt im Trend
Teil 6 – Große Community
Teil 7 – Scheinargumente contra

Teil 1: Unsere Passion seit 20 Jahren

Dieses Video ist der Start unserer Reihe zum Thema “Open-Source-Software”, das uns schon seit unserer Gründung im Jahr 2000 begleitet. Da das Thema immer mehr an Interesse und Bedeutung gewinnt, wollen wir als erfahrene Open-Source-Entwickler in dieser Videoreihe unser Wissen und unsere Erfahrungen teilen.

Im ersten der insgesamt sieben Teile erzählen wir, woher unsere Überzeugung kommt, und welche offenen Alternativen wir zu den gängigen kommerziellen Programmen wie Tableau, Power BI, und Microsoft Windows einsetzen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Teil 2: Kontrolle über die Daten

In Teil 1 unserer Videoreihe zum Thema “Open-Source-Software” haben wir unsere Überzeugung für Open Source zum Ausdruck gebracht. In den nun folgenden Teilen stellen wir Ihnen jeweils eines unserer Argumente näher vor, weshalb wir schon so lange auf Open Source setzen.

Unser Grund 1 und damit das erste starke Pro-Argument für den Einsatz von Open Source ist die Kontrolle über ihre Daten.
Welche weiteren Vorteile dieses erste Argument mit sich bringt, dazu mehr im Video.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Teil 3: Open Source spart Lizenzkosten

Im dritten Teil der Videoreihe geht Vorstand Arnulf Koch auf unser zweites Pro-Argument ein: Open Source spart Lizenzkosten. Im Video erfahren Sie auch, weshalb die dadurch freigewordenen Ressourcen dabei helfen können, das Software-Fundament Ihres Unternehmens noch stabiler zu machen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Teil 4: Politische Argumente 

Open-Source ist mehr als nur ein Software-Standard. Kontrolle über die eigenen Daten und Programme zu haben bedeutet auch, die eigenen Wirtschaft gegenüber internationalen Großkonzernen zu stärken. IT ist Vertrauenssache – deshalb ist es so wichtig, sich gut zu überlegen, an welchen Partner man sich wendet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Teil 5: Open Source liegt im Trend

Bei K&K Software waren wir schon früh Verfechter der offenen Software. Immer mehr große Player ziehen aber nach. Open Source liegt also voll im Trend! Egal ob große Unternehmen wie Microsoft, oder sogar die Bundesregierung – nie wurde so viel Wert auf quelloffene Programme gelegt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Teil 6: Große Community

Als Verfechter der Open-Source-Software sind wir bei K&K teil einer großen globalen Community. Millionen an Programmierern arbeiten an offener Software – mit Vorteilen für jeden Endanwender. Ob schnellerer Support oder aktive Weiterentwicklung, die Gemeinschaftsarbeit hat Vorteile, die auch Ihrem Unternehmen helfen können.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Teil 7: Scheinargumente Contra

Open-Source hat leider nicht nur Freunde. Befürworter proprietärer Software haben viele Argumente parat, aber nicht alle davon sind stichhaltig. Im letzten Teil unserer Videoreihe “Open-Source-Software” setzt sich K&K-Gründer Arnulf Koch mit gängigen Scheinargumenten gegen Open-Source-Software auseinander.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Vorstand Arnulf Koch

Über den Autor

Arnulf Koch ist Gründer und Vorstand der K&K Software AG. Seit 20 Jahren kümmert sich er sich um Digitalisierung von Unternehmensprozessen und veröffentlicht dazu Beiträge und Videos unter: https://www.linkedin.com/in/arnulfkoch/recent-activity/shares/
Folgen oder vernetzen Sie sich mit Arnulf Koch auf Linkedin unter: https://www.linkedin.com/in/arnulfkoch/

12. Mai 2022

Jobs bei K&K Software

Unter https://stellen.kk-software.de finden Sie eine Übersicht unserer aktuellen Stellenangebote.